ie6 und Windows7

Menschen gibts…

Es gibt tatsächlich Menschen, laut unserer Zugriffstatistiken gottlob unter 10%, die benutzen immernoch den Internetexplorer 6. Und es gibt Kunden, die wollen auch diesen Menschen die Möglichkeit geben, ihr Website benutzen zu können. Mit beiden Gruppen haben wir immerwieder zu tun – ich benutze nur inzwischen OSX und Windows7. Von Vista war ich gewohnt, für die IE6-Tests die Virtualbox hochzufahren und dort, inzwischen im “seamless mode” den IE6 zu starten.

Dieses Prozedere ist schon reichlich technophil, und deshalb dachte ich, halb im Scherz. dass doch der in Windows7 eingebaute XP-Mode eigentlich Abhilfe schaffen müsste. Die Installation ist recht einfach. Und wirklich, dank dieser überaus einfachen Anleitung habe ich nun im Startmenü gleich neben dem IE8 den IE6.

Witzig.

Advertisements

3 Kommentare zu “ie6 und Windows7

  1. gerriT sagt:

    ie6 und Windows7 – klingt wie C16-Emulator im iPad

  2. Daniel G. sagt:

    Ansich ziemlich cool, und es funktioniert bei mir auch (fast) alles wie gewünscht.

    Das Problem ist, dass bei mir die „direkt“ integrierten, virtualisierten Programme nur mit 16-Bit Farbtiefe dargestellt werden (beim IE7 zB am schlechten Grauverlauf in der Adressleiste zu erkennen).

    Wenn ich die virtuelle Maschine starte, und direkt unter Win XP die Programme starte, dann funktionieren sie einwandfrei. Ich hab schon gelesen, dass dies mit den „Integrationsfeatures“ zusammenhängen kann.

    Hat jemand ähnliche Probleme, oder gar eine Lösung?

  3. Daniel G. sagt:

    Hier habe ich auch schon die Lösung: http://www.sevenforums.com/virtualization/32942-i-got-xp-mode-display-24-bit-color-integration.html

    Der Registry-Eintrag (weiter unten) hilft. Jetzt laufen die virtualisierten Programme unter 24-Bit, das reicht! 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s