Google ist Schuld

Den Verlagen gehts schlecht. Sie Tageszeitungen fahren längst nicht mehr gewohnte Gewinne ein, Magazine verschwinden von der Bildfläche. Und während die einen noch nach Gründen suchen, weiß Burda: Google ist Schuld.
Weil mich das bissel annervt, obwohl ich hauptsächlich für Verlage arbeite, wollte ich eigentlich einen Post schreiben, dessen Hauptthema „Selber Schuld“ ist, bekam aber rechtzeitig von ben_ diesen Post empfohlen. Da steht das alles schon drin.
Danke dafür.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s