html5

Ich habe ständig das Gefühl, kurz vor einem Umbruch zu stehen. Vor Kurzem hatten wir Jahrtausenwende und gefühlt ebenso alt ist auch unser geliebtes html, das sich nun anschickt, einen Versionsprung auf Version 5 zu machen. Da sich das mit dem Versionswechsel aber ziemlich in die Länge zieht, hat Mark Pilgrim im Blog der WHATWG (Web Hypertext Application Technology Working Group) eine Serie angefangen: This Week in HTML 5.
Wenn man liest, mit welcher Akribie über das alt-Attribut im img-Tag diskutiert wird und wie genau dann die Spezifikation ausfällt, wird schnell klar, dass noch Jahre ins Land gehen werden, bis wir nur noch html5-Seiten bauen werden.

About these ads

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s